Feriendialyse in Herzberg (Elster)

Herzberg, eine mittelalterliche Kleinstadt am Ufer der Schwarzen Elster gelegen, finden Sie an der südwestlichen Grenze des Landes Brandenburg. Das waldreiche Flachland der Umgebung der Stadt wird von sanften Hügeln durchzogen und von umfangreichen Kiefern- und Laubwäldern umgeben, die für ihren Pilzreichtum weithin bekannt sind. Malerische Auenlandschaften, Moorgebiete, Seen, Teiche und zahlreiche historische Bauten, gepflegte Parks, ein Botanischer Garten sowie Natur- und Landschaftsschutzgebiete laden zu erholsamen Spaziergängen, Wanderungen und Ausflügen per Rad ein.

 

 

Datenübersicht

Dialyseplätze

19

Dialyseschichten

morgens, mittags, nachmittags

Dialysetage

Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa 

Dialysegeräte

Fresenius

Dialysearten

HD, HDF, PD

Hepatitis B

nein

Hepatitis C

nein

Hintergrundversorgung

Klinik in Carl-Thiem-Klinikum in Cottbus

Fahrt zur Dialyse

in eigener Regie, Vermittlung möglich

Sprachen

deutsch, englisch

Abrechnung Kasse

Versichertenkarte und Überweisung

Abrechnung Privat

auf Anfrage

Allgemeininfos

Herzberg avanciert zu einem wichtigen wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum. Das am Südrand der Stadt auf einem Areal von 53,7 ha Grundfläche entstandene Industrie- und Gewerbegebiet, in dem bereits 15 größere und kleine Unternehmen angesiedelt werden konnten, gibt beredtes Zeugnis vom Entwicklungspotential der Kreisstadt, deren wirtschaftliches Wachstum seit jeher maßgeblich von ihrer günstigen verkehrstechnischen Lage gefördert wird.

Insgesamt prägen die Struktur der Region die Land- und Forstwirtschaft, die mittelländische Industrie sowie Gewerbe- und Dienstleistungs-unternehmen. Das neu erbaute Herzberger Kreiskrankenhaus darf sich der modernsten Pädiatrie im Land rühmen.

Den Status als Zentrum der Bildung konnte Herzberg seit altersher erfolgreich bewahren und bietet heute alle in Brandenburg üblichen Schulformen zur individuellen Entwicklung der jungen Generation. Zur Gestaltung der Freizeit und sportlichen Betätigung stehen den Vereinen und Aktiven ein Sportstadion, Schwimmbad, eine Mehrzweckhalle und Tennisplätze zur Verfügung.

Im Botanischen Garten der Stadt wird sich mit der Restaurierung der Jugendstilvilla zukünftig das kulturelle Zentrum für die Vereine und Bürger etablieren und den astronomischen Blick in die Ferne gestattet ein Zeiss-Planetarium den Besuchern. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt auch der Tierpark in Grochwitz.

Buchungsanfrage

Reiseberichte

Unsere Hotelempfehlungen:

Lage: Seit 2015 steht das TraumHaus für Sie bereit. Dieses Angebot richtet sich an Einzelreisende, Familien oder Gruppen, Menschen mit oder ohne Beeinträchtigungen. Die moderne Beherbergungseinrichtung bettet sich harmonisch in die reizvolle Flusslandschaft an der Schwarzen Elster ein. Zum Ortszentrum sind es ca. 500m, zum Bahnhof ca. 4km.

 

Unterkunft: Für alle erholungssuchenden oder begeistert aktiven Menschen ist der ElsterPark eine hervorragende Adresse. Vor allem seine rollstuhlgerechte Ausstattung macht ihn als Ziel für Menschen mit Einschränkungen so interessant. Jedem Gast bietet das TraumHaus die Bewegungsfreiheit, Sicherheit und Unabhängigkeit, die er für sein individuelles Wohlempfinden benötigt. Egal ob Familien, Reisegruppen oder Schulklassen, das TraumHaus ist für jeden geeignet. Zimmer und Appartements sind großzügig, komfortabel und natürlich barrierefrei bzw. rollstuhlgerecht ausgestattet.

 

So wohnen Sie: Ihnen stehen 8 Familienzimmer und 12 Doppelzimmer zur Verfügung. Die Zimmer sind speziell auf unterschiedlichste Bedürfnisse unserer Gäste zugeschnitten. Beispielsweise sichert eine Notklingel im Sanitärbereich im Ernstfall Ihre notwendige Hilfe. Verschiebbare und aufrüstbare Pflegebetten im Hotelzimmer gewähren individuelle Anpassungen und entsprechenden Komfort. Je nach Bedarf können die Betten zusammen- oder auseinandergeschoben werden und sowohl von Paaren als auch von Freunden oder Gruppen genutzt werden. Alle Kleiderschränke haben Schiebetüren und herausziehbare Kleiderstangen. Das besondere Farbkonzept hilft Gästen, sich im Haus zu orientieren. Im Inneren des Gebäudes leiten unterschiedlich gestaltete farbige Flurwände zu den Zimmern, Teppiche und verwendete Möbeltextilien in den Zimmern passen sich ebenso dem Farbsystem an. Die Zimmer verfügen über einen Fernseher und die Möglichkeit, sich selbst Tee oder Kaffee zuzubereiten.

 

Essen & Trinken: Übernachtung mit Frühstück. Im Hausrestaurant „BlauHaus“ werden täglich frische Produkte und saisonal abwechslungsreiche Speisen angeboten. Hier können Sie auch mittags und abends á-la-carte speisen. Im großzügigen Gastraum, auf der Terrasse oder im angrenzenden Kaminzimmer können bis zu 60 Gäste gutes Essen in gepflegter Atmosphäre genießen.

 

Freizeitangebot: Durch integrative Outdoor-, Kultur- und Erlebnisangebote soll jeder die Möglichkeit bekommen, eigene Erfahrungen zu sammeln und Grenzen auszutesten. Angebote in der ErlebnisWelt im ElsterPark: Erlebnispädagogik, Hochseilgarten, Kanu- & Fahrradverleih. Neu entstanden ist ein attraktiver Lehr- und Erlebnispfad, getreu dem ElsterPark-Motto Natürlich für ALLE . Die Texte sind in leichter Sprache und sogar mit Braille-Elementen (Blindenschrift) versehen. Außerdem ist er interaktiv gestaltet, so dass z.B. über QR-Codes via Handy Informationen abrufbar sind.

 

Informieren Sie sich hier umfangreich auf der Internetseite: ElsterPark in Herzberg (Elster) 

Ausflugsziele in der Umgebung

 

 

Anmeldung zum Newsletter

Hauptkatalog 2018 - 2019

Der neue Hauptkatalog 2018 - 2019 ist da